Shedhalle

  • Vorstand:
  • Madeleine Amsler
  • Nina Bandi
  • Sofia Bempeza
  • Camilla Franz
  • Lucie Kolb
  • Lea Pfäffli
  • Julia Prütz
  • Nicolas Vermot-Petit-Outhenin

Die Shedhalle wird aus Mitteln der Stadt Zürich gefördert

STUDIO EINE PHANTASTIK
24.05.–29.07.2018
Eröffnung: Mittwoch, 23. Mai 2018, 18 Uhr
Opening: Wednesday, May 23, 2018, 6pm

Archiv der Kinder- und Jugendzeichnung der Stiftung Pestalozzianum
Vincenzo Castella
Enzo Cucchi
Harun Farocki
Anna Lehninger
Narimane Mari
Alfred Messerli
Giulia Piscitelli
Hinrich Sachs
Sarah Staton
Jean-Marie Straub und Danièle Huillet
Betty Woodman
Jack Zipes

VERGANGENE AUSSTELLUNGEN/PAST EXHIBITIONS

DIE VERSAMMLUNG (02.12.2017-18.02.2018)
Info zur Ausstellung hier
Info about the exhibition here

Winterfeste Mittwoche

14.02., 19 Uhr Performances: &Abscence&Abstinence von Pascal Schwaighofer; VOICING_CHECKLIST, Fork Burke und Alex Herzog; Barbetrieb
Sa, 10.02., 14 Uhr Basketball: Space Jam II, Musik von CEO Müller und American Hot Dogs
07.02., 19 Uhr Audiovisuelle Performance/Expanded Cinema: STILL UND DUNKEL, Benny Jaberg, Christoph Brünggel und Pascal Arnold ; Drum Solo: Die Götter des OlympChris Jaeger und San Keller; Barbetrieb
31.01.,21 Uhr Konzert von NPRBLM, Luzern, Horw/Chicago, Biel/Zürich
24.01., 19 Uhr  Love(d) Songs und Improvisation mit Jessica Pooch und Eva Nievergelt; Spicy Nyomnyum Abendessen von Gasthaus: Fermentation und Bacteria mit Maya Minder; Konzert von Forever BlueSan Keller und Tom Huber
17.01. 19h Filmvorführung: Goran Galic zeigt “Reds” (1981). Regie: Warren Beatty. Mit Warren Beatty, Diane Keaton und Jack Nicholson u.a.
10.01. 21h Konzert: Karim Patwa präsentiert 2Henning, Luzern
03.01. 19h Studio visit: Ruth Erdt
27.12. 21h Konzert: Karim Patwa und Hotcha, Biel präsentieren Virgin Bitch, La Chaux-de-Fonds
20.12. Filmvorführung: Susanne Hofer und Karim Patwa zeigen den Stummfilmklassiker “Nosferatu” auf Super8 mit Live-Vertonung von “The Organ Transplants”
13.12. 19h Filmvorführung: Sämi Scherrer zeigt seinen Film „Etienne“ (1982-2002)
06.12. 19h Studio visit: Alex Herzog

 

Click to save text