Agenda

16.08 - 01.09.2024

Theaterspektakel

13.09 - 03.11.2024

ProtoZone 16

15.11 - 12.01.2025

ProtoZone 17

nvk

start–screen–spiral (2023)

 

Mit dem Format eines visuellen Romans, einer Geschichte, ist “start-screen-spiral” eine Metamorphose des gleichnamigen Gedichts von nvk. Mit einer Mischung aus verschiedenen gefundenen, selbst generierten und manipulierten Texten, Bildern und Videos nimmt “start-screen-spiral” die*den Betrachter*in mit auf eine Reise durch einen Cyber-Nullraum, in dem sie*er sich ständig verirrt, aber immer wieder von Bedeutungsblitzen hypnotisiert wird.

 

Zu den Audioquellen gehören (alphabetisch nach Songnamen geordnet):

“Deformed Pearl” – Susumu Yokota; “Doll”; “Last” – Reichi Nakaido; “Final Fantasy 6 Sound Effects” – Nobuo Uematsu; “Got To Be Real” – Cheryl Lynn; “Inner Beauty” – Lonnie Liston Smith, The Cosmic Echoes; “Intro” – Wasei JJ Chikada; “Nube” – Yoichiro Yoshikawa; “Proud [Peter Presta QAF mix]” – Heather Small; “Trapped” – Yasuharu Takanashi

 

nvk ist Artist, Poet, Performer und Procucer. nvk untersucht das Archiv und seine Trümmer als Repertoire, das immer wieder geprobt, gebrochen und neu konfiguriert werden kann. nvk erforscht, wie das Virtuelle und Persönliche neue Vorstellungen von Kontext, Zeit, Zugang und Gleichheit inspirieren kann. nvk hat vor kurzem einen metamorphen Gedichtband, “w-a-t-e-r-s-l-i-d-e-s”, bei Risiko Press (Antwerpen) veröffentlicht, der als Sound bei Ignota Press erscheint, sowie eine Performance bei Montez Press Radio (NY). nvk arbeitet kontinuierlich mit Michelangelo Miccolis, Kris Lemsalu, Autumn Knight, Cally Spooner, Nikima Jagudajev und Dora García zusammen.

 

 

Shedhalle – nvk

Courtesy the artist. Pictures Laila Kaletta.

Shedhalle – nvk

Courtesy the artist. Pictures Laila Kaletta.

Shedhalle – nvk

Courtesy the artist. Pictures Laila Kaletta.

Shedhalle – nvk

nvk, start–screen–spiral (2023). Mit freundlicher Genehmigung des Künstlers

Shedhalle – nvk

nvk, start–screen–spiral (2023). Mit freundlicher Genehmigung des Künstlers