Agenda

16.08 - 01.09.2024

Theaterspektakel

13.09 - 03.11.2024

ProtoZone 16

15.11 - 12.01.2025

ProtoZone 17

5.6. 16-18

The
Orange
Game

Kurz gesagt

The Orange Game ist eine Orakel-Erzählpraxis für kollektive zukünftige Welten. Abgewandelt von einem Wahrsagespiel für Teenager, das dazu dient, ein Individuum zu lesen, funktioniert diese Praxis als Werkzeug für wiederholte und anhaltende kollektive Welten. The Orange Game funktioniert durch ein kontinuierliches gemeinsames Weben, Träumen und Lesen einer Landschaft. Als Weberin platziert Deborah Birch die Träumer*innen irgendwo und gibt ihnen dann jeweils ein Element, das sie beschreiben sollen. Gemeinsam bauen die Träumer*innen eine Landschaft. Jedes Element hat eine Symbolik. Die Lesung am Ende interpretiert die kollektive Welterschaffung. The Orange Game ist als modulierbare und nachhaltige kollektive Praxis konzipiert, die sich im Laufe der Zeit in Übereinstimmung mit den Bedürfnissen der Gruppe entwickelt.

 

Es wurde von Deborah Birch im Gespräch mit Sarah Parolin entwickelt. Mehr zu The Orange Gamehier

Bitte für den Workshop hier anmelden.

Shedhalle – Portal Conversations: THE ORANGE GAME: Deborah Birch

Deborah Birch, The Orange Game